14. Januar 2018 °anne

Sawadee Bangkok! Nach dem Schock an der chinesischen Grenze hatten wir kurzerhand ein nettes Hotel nördlich der Khao San gebucht (20€/Nacht) und verbrachten die kommenden Tage zwischen unserer Terrasse, der sympathischen Essens-Mutti, den Futter-Ständen dazwischen und dem Bett. (mehr …)

4. Januar 2018 °seb

Japan geschafft. Hong Kongs Häuserschluchten durchkreuzt. Zeit für etwas Entspannung. Vielleicht nicht das erste woran man im Zusammenhang mit China denkt, aber der Süden bietet Landschaft und etwas Ruhe. Die Umgebung von Guilin, Reisterassen gleich 2h davon entfernt, gutes Essen in Kunming, Dali, die Tigersprungschlucht. (mehr …)

1. Januar 2018 °anne

Hongkong! Die Mega-Stadt! Mehr als 7 Millionen Menschen auf 1104 km², britische Ex-Kolonie, Sonderverwaltungszone und irgendwie chinesisch, aber die meisten sprechen auch Englisch. Es gibt Essen für jeden Geschmack und Preis, eine Skyline mit Hafen, Berge, Strand, Shopping und Lebenshaltungskosten am Ende der Fahnenstange. Auf geht’s! (mehr …)

27. Dezember 2017 °seb

Die letzte Episode in Japan findet in Fukuoka statt und geht in Zorn über. Wenn einer noch einen Beweis dafür gebraucht hatte, dass ein Land deutscher als Deutschland sein kann, regelversessener als ein Skatturnier und kleingeistiger als eine Hummel – wir haben da was vorbereitet.  (mehr …)