28. Februar 2017 °seb

Wir wären nicht in Deutschland, wenn es da nicht eine handvoll Regeln und Sicherungen gäbe, die einen davor bewahren sich ins Unglück zu stürzen. Aber nicht zuletzt durch eben all diese Regeln und Sicherheitsnetze ist es so komfortabel und ungefährlich eine Weltreise zu unternehmen. Danke dafür und den deutschen Pass, viel besser kann man es kaum treffen. (mehr …)

21. Februar 2017 °seb 4Comment

Die Finanzen mit Backpack und ÖPNV Grobe Faustregeln zu Geld und Weltreise findet man überall – es läuft immer auf ca. 1000€ pro Person & Monat hinaus. Wir könnten uns das leisten und haben das auch für den schlechtest-anzunehmenden-Fall angenommen, wollen das aber auch während der Backpacktour nicht durchgängig ausgeben. (mehr …)

18. Januar 2017 °anne

Da ist er also. Mein erster Blogbeitrag! Okay, eigentlich der zweite Versuch. Warum der Zweite? Naja ich hoffe es bleibt bei diesem zweiten Versuch und weniger superschön-wunderbar-wie-toll und lange Sätzen, die… ups. Schon wieder. Na egal, also zum Thema: Lissabon. Der eigentliche Grund für diesen Urlaub war das Konzert von The Cure, für das wir die Tickets schon im März gebucht hatten. Aber ich will ja nicht zum letzten Abend vorgreifen… (mehr …)

13. Januar 2017 °seb 2Comment

In halbwegs bequemer Reisezeit ist ein Land zu erreichen, dass die letzten Jahre eigentlich nur noch durch negative Berichterstattung auffiel. Aber schlechte Werbung ist auch Werbung und so kann man mit günstigen Flug-, Hotel,- und Mietwagenpreisen rechnen. In kürzester Zeit und sogar per Fähre gelangt man von der Hauptstadt zu Inseln auf denen laut Bewohnern auch im Winter 20 Grad bei wenig Regen herrschen. (mehr …)

13. Januar 2017 °seb

Selbstverständlich kann man einen Kurztrip in Griechenland auch in Farbe fotografieren, vor allem dann wenn es einen freundlicher anschaut als auf den Landstraßen im Landesinneren. Athen besticht durch gutes Essen, kleine Gassen, viel Verkehr und chaotische Einbahnstraßen. (mehr …)